Blind Date

Moderne Partnersuche im Internet per Blind Date

Die Möglichkeiten für ein Blind Date via Internet, die ist heute in nahezu jedem Land der Erde gegeben. Für den One Night Stand sind die Escortservices die beste Alternative. Escortservice hat mit Blind Dates allerdings nichts zu tun, wird damit aber immer wieder verwechselt. Ein Blind Date soll zur wahren Liebe führen und nicht zum bezahlten Sex.

Die Chance auf die große Liebe als Blind Date

Einen Blind Date Partner zu suchen schützt nicht vor Enttäuschungen. Darin unterscheidet sich die Partnersuche im Internet nicht von der “traditionellen” Partnerfindung. Trotzdem ist es eine gute Möglichkeit, andere partnersuchende Menschen kennenzulernen. Ein Blind Date ist dabei vielversprechender als die Partnersuche auf einer Partymeile.

Es kann davon ausgegangen werden, dass beide Partner nach einer Bindung suchen. Echtes Blinddating, wie früher, mit der Blume im Knopfloch als Erkennungszeichen, das ist heute eher out. Ein echtes Bild hochzuladen und die Echtheit seiner Person verifizieren zu lassen ist heute nahezu die Grundvoraussetzung für reale Kontakte.

Partner aus armen Ländern – teure Kulturunterschiede

Gerade Männer denken häufig bei der Partnersuche über eine ausländische Partnerin nach. Viele hübsche junge Damen aus Asien oder Afrika suchen im Internet den Mann fürs Leben. Grundsätzlich ist das ok. Nicht unterschätzen sollte man dabei kulturelle Unterschiede. In einigen Teilen Asiens ist es normal, dass junge Mädchen diesen Weg nutzen, um ihre Familien zu ernähren. Wer sich auf eine Partnerschaft einlässt, der sollte bedenken, dass er damit einem Familienclan beitritt. Der Clan ersetzt den Sozialstaat westlicher Prägung. Es wird erwartet, auch die Eltern und Geschwister finanziell großzügig zu unterstützen.