Mitglieder der Singlebörse Parship, die auf der Suche nach einer attraktiven Frau Anfang 30 sind, sollten sich die brünetten Gastronominnen und Barkeeperinnen unter den weiblichen Mitgliedern genauer ansehen, denn hier könnte eine gute Partie warten. Neuerdings sucht nämlich die Schauspielerin Cosma Shiva Hagen über Parship einen neuen Partner und hat diese beiden Berufe als Tarnung vermerken lassen.

Werbecoup oder echte Partnersuche?

Die Frage ist jedoch, ob die 32-Jährige tatsächlich auf Partnersuche ist oder ob es sich ausschließlich um einen gelungenen Werbecoup von Parship handelt, der möglichst viele weitere Männer dazu animieren soll, sich bei der Online Partnervermittlung anzumelden? Noch im April verweigerte die schöne Schauspielerin auf Nachfrage des Magazins “Focus” eine Antwort darauf, ob sie einen Partner habe oder nicht.

Kampagne mit Shiva Hagen inzwischen gestartet

Dass die Tochter von Nina Hagen definitiv auch Werbung für Parship macht, bestreitet die Singlebörse nicht. Inzwischen ist im TV und im Internet sogar ein kurzer Spot zu sehen, der die Schauspielerin auf Partnersuche zeigt. Die entscheidende Frage lautet, wie ernst es ihr mit diesem Vorhaben ist. Parship und das Management der Schauspielerin erklären, sie sei tatsächlich gewillt, einen neuen Mann über Parship kennenzulernen. Zweifel daran dürfen jedoch erlaubt sein.

Gut ins Szene gesetzt wurde Shiva Hagen für den Spot aber auf jeden Fall. Gedreht hat diesen der Star-Fotograf Martin Schöller, der unter anderen für spektakuläre Nahaufnahmen von US-Präsident Barack Obama sowie entsprechenden Abbildungen von Brad Pitt und Jack Nicholson bekannt ist.

Comments are closed.