neu.de

Die Partnervermittlung neu.de wurde im Januar 2008 gegründet. Die Singlebörse gehört zur 2001 gegründeten meetic Gruppe, die mittlerweile in mehr als 20 Ländern vertreten ist und in Europa als Marktführer des Internet-Datings gilt. Auf dem “alten Kontinent” sind mehr als 42 Millionen Mitglieder in den unterschiedlichen Partnervermittlungen der meetic Gruppe registriert.

Der Ansatz von neu.de, um einsame Herzen zusammenzuführen, ist dabei die Idee, qualitativ besonders hochwertige Profile erstellen zu lassen. Dies bedeutet, jedes Profil wird durch den Kundensupport von neu.de auf seine Seriosität hin überprüft. Wer Absichten verfolgt, die den Zielen einer seriösen Partnervermittlung zuwiderlaufen, wird gelöscht.

Wer diese Hürde genommen hat, trifft auf sechs Millionen Singles, die allein in der Bundesrepublik registriert sind. Kontaktieren kann man die einsamen Herzen, die einem gefallen, mit Hilfe des Chats oder der Mail-Funktion. Zudem gibt es die Möglichkeit, “einander anzulächeln”, um auf diese Weise Interesse zu signalisieren. Die Profile enthalten meist Fotogalerien sowie umfassende Beschreibungstexte, damit man schon vor dem ersten Kontakt einen Eindruck von dem anderen Single bekommen kann. Die Hauptzielgruppe von neu.de sind Singles in einem Alter von 20 bis 40 Jahren, die einen Flirt oder eine Beziehung suchen.